Partikelzähler



Die neue, strenge AU-Gesetzgebung (AU-Leitfaden 6) in Deutschland verlangt die Partikelanzahlmessung bei EURO 6/VI-Dieselfahrzeugen ab dem 01.01.2023.
Mit dem AVL DiTEST Counter erfüllen Sie diese neue Gesetzgebung effizient und präzise. Aufbauend auf der jahrelangen Erfahrung hat AVL DiTEST alle Kernkomponenten des Counters selbst entwickelt.
Der AVL DiTEST Counter arbeitet mit dem zukunftssicheren Messprinzip Advanced Diffusion Charging (DC) (elektrisches Aufladen von Partikeln). Dadurch wird eine robuste Bauweise ermöglicht, wodurch der stationäre sowie mobile Einsatz möglich ist. Auf ein toxisches Betriebsmittel kann im Gegensatz zu anderen Marktbegleitern verzichtet werden. Abgerundet wird der Partikelzähler durch eine schnelle Messverfügbarkeit, exakte Partikelzählung in kurzer Zeit und geringen Wartungsaufwand.
Falls es in der Zukunft gefordert sein sollte, können auch Benzinfahrzeuge mit dem AVL DiTEST Counter überprüft werden.


Technische Daten


  • Kleine handliche Abmessung 500 × 210 × 310 mm (L x B x H)

  • Robuste und leichte (8,5 kg) Bauweise für den täglichen Werkstatteinsatz

  • Messbereich 0 … 10.000.000 cm³

  • Partikelgröße 20 … 300 nm

  • Aufwärmzeit < 4 Minuten

  • Spannungsversorgung 100 … 230V AC




  • Rundum-Sorglos-Paket von der Beratung über Ihre Bestellung bis zur jährlichen Kalibrierung

  • Frühzeitige Planungssicherheit für Ihren Betrieb

  • Vermeidung von Lieferengpässen und Preisanpassungen durch gesichertes Lagerkontingent

  • Garantierte Lieferung vor dem 01.01.2023

  • Sicherstellung der Erfüllung der neuen AU-Richtlinie

  • Ihr Zusatznutzen: Kalibrierservice aller Ihrer Werkstattgeräte und Prüfmittel mit Kalibrierpflicht aus einer Hand.
    (Bsp. Lichteinstellplatz, Bremsenprüfstand, Manometer, Tore und Hebebühnen)


lehnert_partikelzaehler_2022_27_72_dpi_1.pdf