Sind sie noch ganz dicht?

Werkzeug zur Dichtheitsprüfung des Ladeluft-Systems

Diagnostizieren Sie schnell und effizient das Ladeluft-System!

  • Stopfen-Paare ermöglichen die Druckbeaufschlagung entsprechender Teilbereiche des Ladeluft-Systems
  • Der Werkstatt-Reifenfüllmesser dient als Druckluftquelle und Druckmanometer.
  • Ein Überdruckventil schützt vor zu hohen Drücken
  • Auch Ladeluftkühler können so abgedrückt werden.

Weitere Informationen zu diesem Diagnosewerkzeug finden Sie auch in der pdf-Datei. Gerne beraten wir Sie auch zu diesem und anderen Werkzeugen. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

PDF in Deutsch

PDF in Englisch